Beiträge von L0D4R

    ahh er hat schon eine 1070, okay na dann, diese würde ich auch weiterhin nutzen. Ansonsten habe ich an der Zusammenstellung bei Alternate gezeigt, was aktuell ist und womit man auch einge ganze Weile noch auf dem aktuellen Stand wäre.


    Aus Erfahrungen von mir und viele meiner Kunden, würde ich die Finger AsRock lassen, keine gute Qualität.

    Ohne Grafikkarte liegt meine Empfehlung zum Beispiel gerade mal 200€ über der Empfehlung von Knilch, da kann man gleich auf Intels neuste CPU wechseln.

    Auch würde ich nicht bei einem Mainboard sparen, dieses steuert den ganzen PC, was bringt es sich High End Hardware einzubauen wenn doch das Mainboard die "Handbremse" zieht. Das sagt dir jeder PC Techniker.


    Ansonsten stimme Ich Knilch und den anderen zu, soweit Hardware vom alten PC wieder verwenden, sofern sie das Zusammenspiel beherrschen.

    Wenn noch keine SSD im System verbaut ist, sollte diese unbedingt auf der Shoppingliste stehen.


    LG

    Danke dir L0D4R ... Wenn ich mich doch für ein neues Komplettsystem entscheiden würde. Wieviel müsste ich dann für einen guten PC, der ein paar "aktuell" ist; ausgeben?


    Möchte auf jedenfall ein Intel Prozessor und eine GeForce Grafikkarte.


    Vielleicht hat jemand einen Link zu solch einem System :saint:

    Beispiel 2 Aufrüstkits:

    Intel 7er CPU mit Ram, Mainboard und : Link Ebay

    Intel 8er CPU mit Ram, Mainboard und Co. : Link Ebay


    Wenn es auch noch ein Gehäuse sein soll, warum nicht ein neuer PC? Weil alles im Einzelkauf fast auf den gleichen Prei kommt. (Heutzutage)

    1. Beispiel: Link Ebay

    2. Beispiel: Link Ebay

    3. Beispiel: Link Amazon

    4. Beispiel: Link Amazon


    Oder am besten ist immer eine Zusammenstellung:

    Ein Beispiel: Alternate Link


    Es gibt so viele PC Konfigurier Seiten.

    Deine CPU ist heute nicht mehr gut für Videobearbeitung. Sie kann kaum mit aktuellen Codecs umgehen (encoden/decoden).

    Der Unterschied im Speicher von DDR3 auf DDR4 (das aktuellste) ist nicht so wahnsinnig groß.


    Ich würde Mainboard und CPU tauschen. Ggf noch den Speicher auf DDR4, aber das ist nicht zwingend notwendig.

    Aufstocken auf 32GB wäre wichtiger.

    Dazu muss ich mal was schreiben...32GB wozu unbedingt? Es gibt im Moment nichts was 32GB verlangt. Ram Geschwindigkeit und CPU Geschwindigkeit und Grafiikkarte sind wichtig. Ich habe zwar auch 32GB aber ich komme nie annähernd an 16GB ran.


    Mein Tip:


    Eine aktuelle Intel Core I7 CPU der 7er oder 8er Reihe

    Ram: mindestens 16GB DDR4

    Grafikkarte eine Nvidia Gforce GTX 1080 oder 1080TI


    Es gibt bei super Aufrüstkits für nicht all zu viel Geld.

    Wann soll das geschehen? Wir können das ja mal 2020 nochmal ansprechen Dandal....:D:D:D

    Flip ich weiß ja nicht inwiefern das möglich ist, die Zeit im Server zu berechnen.

    Aber wenn es ca. eine Stunde vor dem Restart dunkel wird und bis zum Restart dann dunkel bleibt, dann hätten wir ca. eine Stunde dunkel, das wäre mein Vorschlag dazu.

    Aber da sehe ich wiederum ein Problem weil ja der 0100 Restart zur Zeit nicht ausgeführt wird, die Zeitspanne dann sicher größer werden.

    Und ich stimme Doc zu, ich spiele hier schon ein paar Jahre und früher gab es diese ein Zelt + Tonne Regel nicht, ebenso diese 2 Monats Wipes.

    Auch ich habe das von mehreren Leuten gehört, das mal die Regeln gelockert werden sollten.

    Auch das es 24/7 hell ist, diese Abstimmung, von der ich nix weiß gilt für mich als überholt, denn viele der Spieler die abgestimmt haben, sind bestimmt nicht mehr da, vielleicht wäre ein neues Voting angebracht.


    @Specialist, wer gibt dir das Recht hier irgendwas abzubauen, du kannst es Flip oder Letty melden und das war es dann, die entscheiden....tzzzz


    LG

    Immer diese super tollen Tips... der Radschlüssel ist total überflüssig! Man nimmt einfach eine Streichholzschachtel und geht ein wenig in den Ein/Ausstieg in der Mitte und siehe da, es funktioniert.

    moinsen,


    das problem haben einige spieler, bei manchen hilft tatsächlich nur das umpatchen auf die 0.63, diese kurz öffnen und anschließend wieder zurück patchen auf die 0.62. Dann sollte es wieder eine Zeit lang problemlos laufen.


    LG

    Genau, nur dieses hilft bei mir, und ich habe 2 Windows System auf dem Rechner (Windows 10 Pro + Windows 7 Pro). Bei beiden Systemen hilft nur der Wechsel von 0.62 zu 0.63 und zurück. Auch auf dem Laptop habe ich dieses Problem hin und wieder mal.

    Die Dayz Entwickler (Praktikanten) haben es mal wieder geschaft. :/


    Beim letzen Crash der Datenbank (Mitte Juli) waren wir alle als Freshspawn an der Küste und man fing an sich eine Woche lang irgendwelchen Kram neu zu looten.

    Eine Woche später hatten sie wohl die Datenbank "repariert" und man hatte seinen Stuff wieder am Mann den man bis zum Crash hatte (diesen seid heute), aber anscheinend ist ihnen aufgefallen das es wohl damit vereinzelnd Probleme gibt, folglich spielten die Entwickler (Praktikanten) wieder die frische Datenbank der Woche zuvor ein und man hatte wieder diese Sachen dabei die man sich in einer Woche gelootet hat und diesen Charakter haben wir bis heute gespielt.


    Ab jetzt vermute ich mal...


    Heute dann wieder ein Datenbank Crash und sie haben die Server mit einem Backup der Datenbank "VOR DEM GANZEN OBEN GESHRIEBENEN" ausgestattet.

    Ich erkenne es daran weil ich eben in Dolina aufgewacht bin, wo ich aber seit mehreren Wochen nicht mehr wohne, auch habe ich alles dabei, was ich zu dieser Zeit am Körper hatte.


    Wer also vor 3-4 Wochen noch nicht bei Flip gespielt hat, hat folglich noch keinen Charakter und steht aufm Spawn.


    LG L0D4R